Sonderzüge und Events

Veranstaltungen entlang der Kahlgrundbahn und im Streckennetz der Westfrankenbahn

Westfrankenbahn ©

23. Juni 2018 Sommerrausch im Seegarten Amorbach

Westfrankenbahn ©

Zum fulminanten Open-Air-Kabarett-Festival fährt man am Besten mit der Westfrankenbahn.
Die Hinfahrt kann individuell mit den Regelzügen nach Amorbach erfolgen, für die Rückfahrt nach Aschaffenburg in der Nacht stellen wir einen Sonderzug bereit.

Im VAB-Gebiet gilt an diesem Tag das Event-Ticket, 1 Erwachsener zahlt nur 3,50 Euro!

Jubiläum 150 Jahre Tauberbahn

Genießen Sie die zahlreichen Veranstaltungen, Ausstellungen im Jubiläumsjahr

Seit nunmehr 150 Jahren fährt die Tauberbahn durch die Kulturlandschaft des heutigen Main-Tauber-Kreises. Ein Blick in die Geschichte zeigt, dass der Streckenabschnitt Lauda - Hochhausen am 15. Oktober 1867 in Betrieb genommen wurde. Die übrige Teilstrecke bis nach Wertheim konnte im Jahr darauf und die Gesamtstrecke von Crailsheim nach Wertheim im Jahr 1869 freigegeben werden.

Die Tauberbahn ist bis heute eine der wichtigsten Verkehrseinrichtungen im Main-Tauber-Kreis. Dieses Jubiläum soll in diesem Jahr gebührend gefeiert werden.