Ausflugsziele

Auf diesen Strecken fährt eine Bahn - die Westfrankenbahn:

Maintalbahn - Tauberbahn - Madonnenlandbahn - Hohenlohebahn – Frankenbahn - Kahlgrundbahn

Steigen Sie ein und erkunden Sie die attraktiven Städte, Landschaften und Sehenswürdigkeiten, die es entlang unserer Bahnen zu bestaunen gibt. Erfahren Sie mehr über die Geheimnisse von Burgen, Kirchen, Klöstern und den Schätzen dieser Region - Allen voran die köstlichen Weine. Gut ausgebaute Radwanderwege bieten ideale Voraussetzungen für den Fahrradund Wandertourismus - z.B. der Maintalradweg, der Radweg "Liebliches Taubertal" oder der Radweg ins Madonnenland sowie der bekannte Rotweinwanderweg.

Auf Radeltour

Willkommen im Radlerparadies an Main und Tauber! Unser Fahrradflyer stellt Ihnen die schönsten Touren entlang unsrer Strecken vor. Sieben attraktive Etappen warten darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Gut zu wissen: werktags ab 9 Uhr, am Wochenende rund um die Uhr, fährt Ihr Fahrrad gratis mit.

Schöllkrippen

Die mittlerweile über 500 Jahre alte Lukaskapelle, erbaut im gotischen Stil, ist das Wahrzeichen der Stadt Schöllkrippen. Nach dem Besuch der Lukaskapelle und des Sackhauses lädt das Naturerlebnisbad in den Sommermonaten zu einer erfrischenden Abkühlung ein.

www.schoellkrippen.de

Blankenbach

Auf dem Kulturrundwanderweg „Apfelwein und Weißer Stein“, erhalten Sie interessante Einblicke in die Dorfchronik von Blankenbach/Erlenbach und Eichenberg. Blankenbach ist nicht nur bekannt für seinen Apfelwein - in der Destille finden Sie Antwort auf die Frage wie das Aroma in den Schnaps kommt…

www.gemeinde-blankenbach.de

Sommerkahl

Der Naturlehrpfad erschließt die reizvolle, abwechslungsreiche Landschaft um Sommerkahl für einen sanften Tourismus. Entdecken Sie die Schätze des Kahlgrund „von unten“ im Kupferbergwerk der Grube Wilhelmine.

www.bergwerk-im-spessart.de

Markt Mömbris

Eingebettet in das Kahltal, bietet Markt Mömbris ruhige, naturnahe Ortschaften. In der herrlichen Landschaft mit vielen Spazier-und Radwegen sowie reizvollen Ausblicken, sind Gäste und Wanderer gerne unterwegs und lassen den Tag in einem der gemütlichen Landgasthäuser ausklingen.

www.moembris.de

Kälberau

Die Wallfahrtskirche Maria zum rauhen Wind mit Ihrer Marienstatue ist seit langem ein beliebtes Ziel vieler Wallfahrer. Mit seiner Lage am Fuß des Hahnenkamms bildet Kälberau zudem einen idealen Ausganspunkt für Wanderer.

www.kaelberau.de

Alzenau

Die unterfränkische Stadt grüßt schon aus der Ferne mit ihrer herrschaftlichen Burg aus dem 14. Jahrhundert. Umrahmt von dichten Wäldern und sonnenverwöhnten Weingärten ist sie ein Anziehungspunkt für viele Veranstaltungen wie z.B.: „Fränkischen Musiktage“.

www.alzenau.de

Kahl (Main)

Spiel, Sport oder einfach nur am 1500m weiten Sandstrand relaxen. Die Kahler Seenbäder befinden sich im Herzen des Rhein-Main-Gebietes und sind nur wenige Gehminuten vom Kahler Bahnhof entfernt.

www.campingplatz-kahl.de

Großkrotzenburg

Idyllisch gelegen mit herrlichem Blick auf die Berge des Spessarts und glasklarem Wasser ist das Strandbad „Spessartblick.“ Ein flach abfallender Strand, feiner Sandboden und ein Bachlauf, sorgen auch bei kleinen Badegästen für Spaß.

www.grosskrotzenburg.de