Fahrradmitnahme

Die Züge der Kahlgrundbahn bieten viel Platz für Rad und Radler

Nutzen Sie die Vorteile von Fahrrad und Bahn: flexibel zusteigen, die Sehenswürdigkeiten der Region genießen und die nächste Etappe ausgeruht angehen.

Wenn Sie auch außerhalb des Kahlgrundes mit Ihrem Drahtesel auf große Fahrt gehen möchten, empfehlen wir Ihnen auch die idyllischen Radwege entlang von Main und Tauber, im Odenwald und Hohenlohe, die Sie mit der Westfrankenbahn erreichen können.

Viel Vergnügen und gute Fahrt!

Tourentipps, Fahrplan- und Kartenmaterial

Auf Radeltour mit der Westfrankenbahn: durchs Maintal, Taubertal und Madonnenland

Aschaffenburg - Miltenberg
Miltenberg - Wertheim
Wertheim - Lauda-Königshofen
Lauda-Königshofen - Weikersheim
Miltenberg - Buchen im Odenwald
Buchen - Osterburken - Seckach - Buchen

Gut zu wissen

Nicht nur Sie als Radler, auch Ihr Fahrrad kann günstig reisen.

  • Kostenfreie Fahrradmitnahme im Streckennetz der Westfrankenbahn
    Montag bis Freitag ab 9 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag rund um die Uhr
  • Die Fahrradkarte Nahverkehr für die übrige Zeit
    kostet deutschlandweit 5 Euro
    gilt einen Tag lang von 0 Uhr bis 3 Uhr des Folgetags
  • Anmeldung für Gruppen
    Gruppen ab 6 Personen wird eine Anmeldung empfohlen
    Gruppen ab 10 Personen mit Fahrrädern sind grundsätzlich anmeldepflichtig, und zwar spätestens 7 Tage vor Reiseantritt
  • So melde ich mich an
    Fax: 0621/830-4188
    E-Mail: grus.rheinneckar@deutschebahn.com

Tipp:

Bei Gruppenreisen ab 21 Personen, mit Fahrrädern schon ab 6 Personen, melden Sie sich bitte rechtzeitig bis spätestens 7 Tage vor der Reise im Reisezentrum an.