Genau meine Schiene

Mit 16.000 Fahrgästen pro Tag und rund 3,4 Mio. gefahrenen Zugkilometern jährlich ist die Westfrankenbahn DIE Eisenbahn der Region. Dazu passend setzt eine sympathische und emotionale Imagekampagne Menschen aus der Region in den Mittelpunkt. Damit schaffen wir regionale Verbundenheit zu unseren Fahrgästen, Aufgabenträgern und Meinungsbildnern.

"Genau meine Schiene: Westfrankenbahn" - das ist der einprägsame Titel der neuen Kampagne. Doch was genau sind die Gedanken dahinter?

Die Kampagne zeigt Menschen aus der Region, die sich ganz klar zur regionalen Schiene und deren Qualität bekennen. Denn die Westfrankenbahn bietet alle Möglichkeiten, immer genau das zu tun und dahin zu gelangen, wonach einem gerade der Sinn steht. Und das verlässlich, bequem und zeitgemäß. Im Rahmen der Kampagne werden verschiedene Zielgruppen angesprochen – von Schülern, über Pendler, Fahrradtouristen und Senioren bis hin zu Mitarbeitern. Neben den Personen zeigen die Motive große Zugfenster, durch die die Betrachter regional bekannte Orte sehen. Fahrgäste der Westfrankenbahn erkennen ihre Heimat sofort wieder. Abgestimmt auf die jeweiligen Zielgruppen werden in den Headlines die Vorteile der Westfrankenbahn verdeutlicht. So werden sowohl über die Bild- als auch über die Textebene Emotionalität und eine positive Einstellung erzeugt. Mit der sympathischen, emotionalen Kommunikation mit regionalem Bezug verdeutlichen wir: Die Westfrankenbahn ist flexibel, nah am Kunden und entwickelt sich stetig weiter. Sie ist ein unverzichtbares und verlässliches Transportmittel. Kurz: Sie ist die Bahn aus der Region für die Region.